SEO Kategorie
15. Juni 2013

Die Anforderungen im Bereich SEO sind gestiegen

Doch auch die Suchmaschinen wissen, dass mithilfe dieser Quellen relativ leicht eine große Zahl an Links auf die eigene Webseite innerhalb kurzer Zeit aufgebaut werden können. Ergo bewerten sie die Links aus den genannten Quellen (und aus einigen weiteren) heute relativ niedrig. Das bedeutet: Selbst eine große Anzahl solcher Links wird der betreffenden Webpräsenz in der Regel nur sehr wenig bringen. Zusätzlich muss man bedenken, dass eine große Anzahl von eher schwachen Links sogar dafür sorgen kann, dass die betreffende Webseite eine Abstrafung durch die Suchmaschine erhält. Dabei wird die gesamte Website inklusive aller Unterseiten für eine gewisse Zeit entweder auf die hinteren Plätze im Ranking der Suchergebnisse verbannt oder ganz aus diesem ausgeschlossen.

Hieran erkennt man, wie wichtig es ist, beim Linkaufbau sorgfältig und bedacht vorzugehen. Ein guter Suchmaschinenoptimierer besitzt genügend Erfahrung, um nicht zu wenige und nicht zu viele Links innerhalb des betreffenden Zeitraums zu setzen und so dafür zu sorgen, dass eine natürlich wirkende Linkaufbau-Struktur entsteht. Dabei ist nicht nur die entsprechende Menge der Links wichtig, sondern auch solche Faktoren wie die Schreibweise der URL, die Linktexte etc.

In den letzten Jahren wurde mit dem Linkaufbau durch unerfahrene Suchmaschinenoptimierer oftmals Schindluder getrieben. Sogar weltbekannte Unternehmen erlitten dadurch immense Schäden. Ein extremes Beispiel für unseriösen Linkaufbau ist der Automobilhersteller BMW, dessen Webpräsenz durch falschen Linkaufbau (von einer Agentur ausgeführt) für einige Zeit vollständig aus den Suchergebnissen verbannt wurde. Erst durch aufwendige Wiederherstellungsmaßnahmen konnte schließlich dafür gesorgt werden, dass der Besucher die Marke BMW beim Eingeben des entsprechenden Begriffs wieder an vorderster Stelle in den Suchergebnissen findet.

Somit steht fest: Durch das einfache Eintragen einer Internetseite in Webkataloge, Artikelverzeichnisse oder auch durch den altbekannten Linktausch lässt sich heute kein gutes Ranking mehr erreichen. Erfahrene Suchmaschinenoptimierer verfügen über ein ganzes Netzwerk potentieller Linkquellen, aus denen sie die entsprechende Linkmischung zusammenstellen, welche optimal auf die zu optimierende Webpräsenz passt. Der Linkaufbau kann dann nach und nach, also zeitversetzt, in die Realität umgesetzt wird.

seo

About seo

  •